Vokabeln

 

Home
Vorherige Seite

 

Vorab etwas zu Weihnachten und Silvester in Spanien:

 

 Weihnachten in Spanien 

Feliz Navidad 

Die Adventszeit ist in Spanien weitestgehend unbedeutend. Es gibt keine Adventskalender oder Kränze. Auch der Nikolaus kommt nicht.
Aber die Geschäfte und Häuser werden feierlich geschmückt.
 

Im Mittelpunkt des Weihnachtsfestes steht die Krippe.
In den Kirchen und auf vielen Plätzen der Städte stellt man mit kunstvoll gestalteten Figuren die Szene im Stall oder Bethlehem nach. Aber auch in den Wohnungen stehen prachtvolle Krippen.
Den Weihnachtsbaum kennen die Spanier erst seit einigen Jahren.
     

 Heiligabend

Eher beschwinglich als besinnlich geht es am Heiligen Abend zu.
In den Städten laden Umzüge zum Mitmachen ein und nach der Weihnachtsmesse versammelt man sich auf dem Dorfplatz bei einem großen Weihnachtsfeuer.

Vorher gehört das Fest jedoch der Familie und den kulinarischen Genüssen.
Als Aperitif wird gerne ein Cava (spanischer Sekt) oder ein guter Sherry serviert.
Den Auftakt zum Festmahl bilden verschiedene Wurst- und Schinkenspezialitäten. Und die Tapas nicht zu vergessen! Das siond lauter kleine Köstlichkeiten.
Ein typisches Weihnachtsgericht gibt es nicht. Dennoch gibt es bei vielen Familien am Heiligabend einen leckeren Truthahn, der mit Kastanien, Äpfeln, Pflaumen  oder Pinienkernen gefüllt ist. In vielen Familien gibt es auch Fischgerichte.
Zum Nachtisch gibt es Marzipan oder Turrón.
Den Abschluss bildet ein guter Brandy de Jerez oder ein Café Corto.

 

Geschenke werden am Heiligen Abend nicht übergeben.
Die Kinder müssen sich noch eine Weile gedulden. Die gibt es nämlich erst am 6. Januar.
In Spanien bringen die Heiligen Drei Könige die Geschenke.

Vorher ist noch der 'Dia de los Inocentes' (Tag der Unschuldigen) zu überstehen. Dies ist der 28. Dezember.
An dem Tag sitzt den Spaniern der Schalk im Nacken. Jeder versucht jeden reinzulegen und in den Medien werden falsche Meldungen verbreitet.
Der Tag der Unschuldigen ist mit dem  1. April in Deutschland zu vergleichen.

 

Die Heiligen Drei Könige

"Morgen Kinder wird's was geben" heißt es in Spanien erst am 5. Januar.
Am Nachmittag des 6. Januar  ziehen die Heiligen Drei Könige auf prächtig geschmückten Wagen durch die Straßen und werfen großzügig Geschenke in die Menge. 

Und zu Hause gibt es dann natürlich auch noch Geschenke!

 

Brauchtum in Spanien zu Silvester:     

Ein Jahresausklang ohne die uvas de la suerte (Trauben des Glücks) ist in Spanien undenkbar. Sie sind das Wichtigste an der ganzen Silvesterfeier.
Zwölf Stück braucht jeder, um gut ins neue Jahr zu starten, daher gibt es auch Plastiksektgläser mit genau zwölf Trauben, oder bereits geschälte in der Dose.
           
Am Silvestertag bekommt jeder zwölf schöne Weintrauben.
Um Mitternacht, wenn die noche vieja (alte Nacht) zu Ende geht und das a
ño nuevo (neue Jahr) beginnt, wird der Fernseher eingeschaltet. Dort läuft läuft die Übertragung vom Madrider Platz de la Puerta del Sol. Beim Glockenschlag der Turmuhr des Sitzes der Madrider Regionalregierung muss jeder eine Traube schlucken, bei jeder Traube,  die in den Mund wandert, soll man an einen Wunsch denken. Wenn man alles richtig macht,  werden sich alle zwölf Wünsche erfüllen.
Wer keine Weintrauben aus der Dose hat, sondern frische, sollte seinem Glück etwas nachhelfen und diese zuvor enthäuten. Sie sind leichter verdaulich.
Denn wenn man nicht alle zwölf Trauben schafft, hat man im nächsten Jahr auch kein Glück.   

Die Damen können mit roter Unterwäsche in der Silvesternacht ihrem Glück auch etwas nachhelfen!    SALUTE 2013!!!

Ich habe es bei den letzten 2 Jahreswechsel geschafft und meine Trauben bis zum letzten Glockenschlag gegessen, verbunden mit Wünschen für  meine Familie und mich! Mal sehen, ob es 2012/2013 auch klappt!

 Mucha alegria, mucha paz y Ano Nuevo 2013 brilliante
 
son los sinceros deseos de Dagmar

Und nun ein paar wichtige Vokabeln:

 

 

Wochentage/ Dias de semana

Montag            lunes
Dienstag         martes
Mittwoch        miércoles
Donnerstag    jueves
Freitag            viernes
Samstag          sábado
Sonntag          domingo

Monate/ Meses del ano

Januar            enero
Februar          febrero 
März               marzo
April               abril
Mai                 mayo
Juni                junio
Juli                 julio
August           agosto
September     septiembre
Oktober          octubre
November      noviembre 
Dezember
        diciembre

Feiertage/ Las fiestas   

Geburtstag        el cumpleanos
Valentinstag      el Dia de San Valentin
Muttertag          el Dia de la Madre
Vatertag            el Dia del Padre
Karneval            la carnaval

Ostern                 la Pascuna
Weihnachten      la Navidad        (Frohe Weihnachten=!Feliz Navidad!)
Heilige Nacht      la Noche buena  (Heilige 3 Könige= Los Reyes Magos)
Silvester              la Nochevieja

Es gibt auch noch einige Landesspezifische Feiertage.

So z.B. im Gebiet von Valencia die Fallas.
Die Fallas beginnen am
15. März mit der Aufstellung von  riesigen Pappmaché-Figuren auf den Straßen und Plätzen der Städte und enden mit der Verbrennung  der Figuren am 19. März.  

Daneben gibt es noch viele andere Fiestas, die je nach Stadt und Landstrich anders geartet sind.
In Denia die 'Bous la mare' (Stiertreiben am Meer) und u.a.
in Pedreguer und vielen anderen kleinen Orten das Stiertreiben durch die Straße.

 

Zahlen/ Números   

null
eins
zwei
drei
vier
fünf
sechs
sieben
acht
neun
zehn
elf
zwölf
dreizehn
vierzehn
fünfzehn
sechzehn
siebzehn
achtzehn
neunzehn
zwanzig
einundzwanzig
zweiundzwanzig
dreißig
vierzig
fünfzig
sechzig
siebzig
achtzig
Neunzig
einhundert
einhunderteins
zweihundert
dreihundert
vierhundert
fünfhundert
sechshundert
siebenhundert
achthundert
neunhundert
eintausend
cero
uno
dos
tres
cuatro
cinco
seis
siete
ocho
nueve
diez
once
doce
trece
catorce
quince
dieciseis
diecisiete
dieciocho
diecinueve
veinte
veintiuno
veintidos
treinta
cuarenta
cincuenta
sesenta
setenta
ochenta
noventa
cien
ciento uno
doscientos
trescientos
cuatrocientos
quinientos
seiscientos
setecientos
ochocientos
novecientos
mil

 

Farben /Colores   

blau        azul
braun     marrón
gelb        amarillo 
grün       verde
lila           violetta
grau       gris
orange   naranja
rot          rojo
rosa        rosado
schwarz negro
türkis      turquesa
weiß       blanco

Unterschiede:

hell....     claro (zB. azul claro)
dunkel..  oscuro (zB. azul oscuro)


 

Ein Buchstabe = ein Wort

O            oder
U            oder
Y            und
    

 

 

 
 


 


 


  
 

    

 

 

 

 

 

  Zum Seitenanfang