Weisheiten

 

Home

 

Aus dem Talmut

Gedanke - Schicksal

Achte auf deine Gedanken -
& sie werden Worte

Achte auf Deine Worte -
& sie werden Handlungen -

Achte auf deine Handlungen   -
& sie werden Gewohnheiten

Achte auf deine Gewohnheiten -
& sie werden Dein Charakter -

Achte auf deinen Charakter -
& er wird dein Schicksal

 


Liebe ?!

 

Du sagst, du liebst die Sonne -
doch wenn sie scheint, suchst du den Schatten

du sagst, du liebst den Wind -
doch wenn er weht, schließt du die Fenster

du sagst, du liebst den Regen -
doch wenn es regnet, spannst du einen Schirm auf

darum habe ich Angst -
wenn du mir sagst,  dass du mich liebst

 

 

 

Prioritäten setzen heißt: "Auswählen, was liegenbleiben soll!"

 

 

Müde bin ich, geh zur Ruh.
Lass die Arbeit - schlaf auch du!

 

 

Zu kurz ist das Leben für Zank und Streit!
Nutzt es doch für Liebe und Heiterkeit!        

 

 

 

An deines Herzen Türchen bring hoch die Klingel an, damit nicht jeder Lausbub dran ziehen und zerren kann!  

 

 

Die schlechtesten Bücher sind es nicht,
an denen Würmer nagen.

Die schlechtesten Nasen sind es nicht,
die eine Brille tragen.

Die schlechtesten Menschen sind es nicht,
die dir die Wahrheit sagen!

                                          Mit lieber Erlaubnis von Träumerli v. Hood

 

Du begegnest vielen Menschen in deinem Leben.
Aber nur wahre Freunde hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

               

Eiin paar Minuten Zeit zum Träumen ist wie ein kleines Geschenk,
das man sich selbst machen kann.

               

 

Wer über den Dingen steht, bringt sie zur Vollendung.

                                                                        Chinesische Weisheit

           

Nichts ist seltener, als ein Mensch, den man immer um sich ertragen kann.   

                                                                    Gacomo Graf Leopardi

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann lässt du die Schatten hinter dir.   

                                                          Afrikanisches Sprichwort

 


Und hier noch ein paar Mutmaßungen, wie der Weihnachtsmann den Sommer verbringt: 

Unzählige Kamine auf vielen Teilen der Erde hieß es zu bezwingen. Heimlich in die Häuser schleichen. Kinder erfreuen - und Erwachsene ebenso -. Es macht Spaß aber es ist auch anstrengend.
Nun ist es geschafft, Weihnachten ist vorbei und von seiner Arbeit sichtlich erschöpft gönnte sich der Weihnachtsmann ein warmes Bad und stelle Überlegungen an:
"Was kann ich machen? Ich habe Urlaub bis zum 24. Oktober. Dann müssen die Vorbereitungen für Weihnachten 2012 anlaufen."
Er überlegte hin, er überlegte her und dann war es plötzlich gar nicht so schwer:
"Ich könnte arbeiten - wie all die Jahre - zwischen den Tagen."

Fahrradkurier    Als Fahrrad-Kurier   Dumm gelaufen    Als Flugkapitän   
 Bei den Kehrmännchen    Bei der Straßenreinigung?         Oder gehe ich zur Post?

Oder doch nur Hartz IV einreichen? Haste ma 'ne Flasche Bier?
 

Doch dann fiel es ihm ein! "Ich mache eine Reise - ganz auf meine Weise!"
Gedacht und auch beschlossen. Doch wo soll es  hingehen, und vor allem wie ?
Schlitten, 2 RS, aus 1. Hand Mit dem Schlitten? Geht im Sommer schlecht.

Es kann nicht jeder Harley fahren    Mit dem Motorrad? Aber ohne Harley ist's auch nicht recht.

Commodore 64 - läuft noch wie eine Eins! Er überprüfte seinen Finanzen .. und 2 im Sinn    Arbeitsloser Weihnachtsmann bittet um milde Gabe  und sicherte das Ergebnis noch ab.

Er hatte ein paar Taler übrig - und das nicht zu knapp!

Nun trat das nächste Problem auf, es hielt ihn auf Trab: Fahr ich alleine? Oder doch zu zweit?

Ede Eichhorn Helfer  Eichhörnchen konnte nicht. Top secret! Seine Flamme war mit dem Kollegen weg.

Mit Rudi   Mit Rudi  Der lockt lockt die Groupies an und jammert über Sand im Schuh.

"Ich fahre alleine, da habe ich meine Ruh'!"

Doch: "Was soll ich nur machen?" 

   "Will ich an den Strand  Relaxe 

oder doch an den See - ohne Sand?"

brrrrrrr - kalt!    "Will ich ins Eismeer?"   Oder doch zum Heer?   

Gluuuck!    "Unter Wasser wäre auch nicht schlecht."  "Surfen kann ich toll, echt!"

"Fahr ich im Anzug?  BikerforKids-Cologne.de     ............

Oder doch lieber nackt?"      

"Oder mache ich eine Diät?" Der Anzug platzte heuer aus allen Nähten.
Weihnachtsmann hat auch genascht vom Stollen, Lebkuchen und dererlei,
da ging ihm auf ein Licht.
"Da gibt es doch diesen Schlankheitsverein."
Weight Watchers heißt er und es gibt ihn auf der ganzen Welt.
Sogar die Englein im Himmel  laden dazu ein.
Nach der Backerei im letzten Jahr:
so mancher Engel war gaaanz schön schwer.
Die Sterne ächzten unter so manchem Gewicht.
Und auch der Weihnachtsmann  sah sich schon im schlanken Zwirn....     

Er überlegte wieder  hin, er überlegte her.
Darüber schlief er ein und schnarchte wie ein Bär.   

Das Wasser in der Wanne wurde kalt.                                                                    

Und dafür ist er nun doch schon  zu alt.

Nun wissen wir immer noch nicht, was der Weihnachtsmann im Sommer  macht.
Urlaub ist eben schwerer als gedacht.
 

Aber eines  ist sicher:         Heiligabend??    Weihnachten kommt immer so plötzlich!

 

Was die Weihnachtsmänner von Biker for Kids Cologne so machen seht ihr bei Bikerforkids-cologne.de 

Wer sich auf diesen Bildern wiedererkennt und dadurch seine Privatsphäre verletzt sieht, kann dies unter Angabe von Namen und Anschrift per Mail an dl@lehmannweb.de  kundtun.
Nach Prüfung des berechtigten Anspruchs werden entsprechende Bilder selbstverständlich sofort von meinen Seiten entfernt.

 



  Zum Seitenanfang